Paul-Schneider-Haus

Paul-Schneider-Haus

Aktuelle Informationen aus dem Paul-Schneider-Haus

Neue Gruppe: Geselliges Gedächtnistraining Donnerstags, 11-12 Uhr in Raum E2 (Erdgeschoss)

In geselliger Runde trainieren wir auf unterhaltsame und spielerische Art unser Gedächtnis- durch Wort- und Buchstabenspiele, Quizfragen, Lieder, Ratespiele. Kommen Sie vorbei!

Wir freuen uns über einen Beitrag von 1€ für die Nebenkosten.

Kontakt: Hannah Schneider, 030 /  67060511 oder mehrgenerationenhaus@gwv-haselhorst.de

Mensch unter Menschen sein von Ziad Sheno Ausstellung

Die Ausstellung kann vom 8. Juni - 30. Juni 2017 Dienstags-Donnerstags in der Zeit von 10:00-18:00 Uhr (sowie nach Absprache) besucht werden. Der Eintritt ist frei und der Zugang barrierefrei möglich!

200 – Mit dem Rad durch die Zeit Eine Ausstellung zur Geschichte des Fahrrades

Aus Anlass des 200. Jahrestages der Erfindung des Fahrrades durch Freiherr von Drais im Jahre 1817 führen wir eine Ausstellung zum Thema durch.

Zu sehen ist ein Überblick der technischen Entwicklung des Fahrrades anhand von ca. 35 Exponaten von der Laufmaschine über Velocipede und Hochräder bis hin zum modernen Alltagsrad. Zum anderen werden Exponate in Vitrinen, auf Schautafeln und Plakaten den gesellschaftlichen Aspekt des Fahrradfahrens beleuchten.

Die Exponate stammen zum größten Teil aus dem Bestand der Vereinsmitglieder von „Historische Fahrräder Berlin e.V.“ und aus „Ulis Museumsladen“ in Spandau.

Die Ausstellung wird während der Öffnungszeiten durch Mitglieder des Vereins betreut und fachlich begleitet. Der Eintritt ist frei.

Inklusives Orgelkonzert 8. Juli 2017 in der Lutherkirche

Über das Paul-Schneider-Haus

Vom Luther-Gemeindehaus zum Nachbarschaftszentrum

Mit der Sanierung ist aus dem „Paule“, ehemals Gemeindehaus der Luther-Kirchengemeinde ein „Nachbarschaftszentrum“ geworden. Es ist ein Haus, das allen Menschen in der Neustadt dienen soll.

Öffentliche Mittel und kirchliche Mittel waren nötig, um das Haus für seine neuen Aufgaben energetisch und rollstuhlgerecht zu ertüchtigen.
In vielen großen und kleinen Räumen können sich Gruppen aller Art treffen, der Saal bietet Raum für große Feste und Begegnungen.
Die Luther-Kirchengemeinde wird weiterhin die Verantwortung für das Paul-Schneider-Haus tragen. Die Gruppen, die das Haus regelmäßig nutzen, sollen in einer Art „Beirat“ das Leben im Haus begleiten und mitgestalten (und bei Konflikten nach Lösungen suchen).

Lage & Kontakt

Postadresse:
Nachbarschaftszentrum Paul-Schneider-Haus
Schönwalder Straße 23
13585 Berlin

Tel.: 030 / 67060511 (Projekte, Gruppen)

Tel.: 030 / 67060512 (Vermietung)

Anfahrt:
Das Nachbarschaftszentrum ist mit der Buslinie M45 (Haltestelle: Predigergarten) zu erreichen.

Das Café Paule Kaffee, Gebäck und Mittagstisch mit freundlicher Bedienung

Mit der Eröffnung des Paul-Schneider-Hauses wird auch das „Café Paule“ seinen Betrieb wieder aufnehmen. Wir freuen uns, einen attraktiven Ort der Begegnung in der Neustadt wieder öffnen zu können.
Unter der Gesamtleitung von Elisabeth Kranz wird in Kooperation zwischen der Luther-Kirchengemeinde und Eulalia Eigensinn e.V. das Café Paule betrieben. Neben dem regelmäßigen Cafébetrieb soll es auch wieder besondere Veranstaltungen geben, gerade an den Abenden.
Darüber hinaus freuen wir uns, Ihnen in unseren Räumen kosten- und werbefreies W-LAN bieten zu können; denn wir sind mit "godspot" ausgestattet.

mehr zum Café Paule

Dank an Förderer